smartVISU
11:46, 12.10, v2.7

erster Erfolg in 6 Schritten

Wie fängt man an?

Als erstes richtet man die Schnittstelle wie in Grundlagen-Schnittstelle beschrieben ein.
In smartVISU wird ein Template mitgeliefert, auf welches man aufbauen kann.
Hier mal kurz beschrieben, wie man anhand des Templates vorgehen kann.

Schritt 1: Template kopieren

Man erstellt im Pagesverzeichnis über WinSCP ein eigenes Verzeichnis, also einen Ordner und benennt ihn wie man mag. So wie man diesen Ordner benannt hat, findet man ihn auch später im Auswahlmenu auf der Config-Seite (Pages).
Nun kopiert man alle Files aus dem Verzeichnis /var/www/smartvisu/pages/_template/ in das /var/www/smartvisu/pages/mein_Verzeichnis/.

Schritt 2: Das eigene Pages zum "Aktuellen" machen

Man geht nun auf die Config-Seite (oben im Menu der Visu --> Zahnräder) und stellt bei Pages den Namen des von einem selber benannten Ordner ein (s.Grundlagen-Config-Seite).
Gleichzeitig kann man gleich noch den Text und die Sprache dort einstellen. Also ...z.B. Meine Visu und Deutsch
Speichern und das Browserfenster mit der VISU schließen.

Schritt 3: Items erstellen

Nun erstellt man erst einmal einige Items. Dazu geht man mit WinSCP in das Verzeichnis /usr/smarthome/items/
Dort legen wir eine Datei an (rechte Maustaste --> NEU --> Datei). Diese Datei nennen wir mal eg.conf
Wir fangen mal mit einem Dimmer an. Man kopiert sich das hier
Close

Beispiel-Item

beschriebene Item heraus und passt es an seinen Gegebenheiten an.
Nachdem der Code in der eg.conf eingetragen ist speichern wir diese.

Schritt 4: Widget in html einbinden

Via WinSCP öffnen wir die room_sleeping.html und löschen dort den Beispieltext (also nur das Sleeping).
Den Widget-Code (inkl. Block) den wir statt dessen dort einfügen, nehmen wir uns aus dem in Dimmen-device.dimmer beschriebenen Beispiel. Alternativ hier
Close

Beispiel-Code

Schritt 5: SmartHome.py neu starten

Am einfachsten geht das über smartControl. Einfach in smartControl auf Show Services -- > smarthome.py --> RESTART
Es dauert einige Sekunden und es gibt eine entsprechende Rückmeldung smarthome.py restarted [OK].
Es empfiehlt sich smartControl während der Programmierung in einem Tab die ganze Zeit geöffnet zu lassen, da man im Ablauf der Programmierung SmartHome.py immer mal wieder neu starten muß.

Schritt 6: Visu aufrufen

Visu aufrufen und den Dimmer testen.